Das nach Cäcilia von Rom, der Patronin der Kirchenmusik, benannte Abschlusskonzert der Bürgermusikkapelle Bad Goisern fand heuer am 25. November wie gewohnt im Festsaal Bad Goisern statt.

Es wurde wieder eine bunte Mischung aus traditionellen Märschen und Polkas sowie modernen Stücken dargeboten. Eines von zwei besonderen Highlights war heuer das Mitwirken einer speziellen Trommelgruppe bestehend aus Schülern der NMS2 Bad Goisern unter der Leitung von Gerhard Hörhager. Die Jugendlichen begleiteten die Musikkapelle bei den Stücken Late in the Evening und Tequila. Der zweite Höhepunkt des Abends war eine Tanzeinlage der Tanzschule Tanz & More aus Bad Ischl. Dabei werteten Tänzer die Darbietung des Titelsongs Time of my Life aus dem weltberühmten Tanzfilm Dirty Dancing optisch auf.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, an die Berigamusi für die Unterstützung bei der Ausschank und den zahlreichen Besuchern fürs Kommen und den gespendeten Applaus.

 

Categories: Aktivitäten 2017

Comments are closed.