Am 28. und 29. Dezember 2012 gingen wieder drei Passen in unserem Rayon Neujahrblasen. Wir wünschen allen Goiserern ein gutes und gesundes neues Jahr 2013 und bedanken uns sehr herzlich für die Spenden, welche einen wesentlichen Beitrag für die Ausbildung von jungen Musikern darstellen. Danke auch an alle „Einkehrer“ für die hervorragende Verköstigung.

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Neujahrblasen

Am Samstag den 16. sowie Sonntag den 17. Dezember fand der vom Hand.Werk.Haus veranstaltete Meisteradvent statt. An jedem Tag begleitete eine Bläser-Pass unserer Bürgermusik den stilvollen Adventmarkt im Schloss Neuwildenstein mit weihnachtlichen Musikstücken und Weisen.

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Meisteradvent

Am 08. Dezember fand unsere Jahreshauptversammlung beim Moserwirt statt. Es wurde vorzüglich gespeist und das abgelaufene Musikjahr besprochen. Annemarie Feichtinger nahm die Ehrung unserer langjährigen Vereinsmitglieder vor. Es waren dies: Atzmanstorfer Friedrich jun., 25 Jahre / Fettinger Dietmar, 55 Jahre / Fettinger Burghard, 60 Jahre sowie Atmanstofer Friedrich sen. mit 65 Jahren Mitgliedschaft bei der Bürgermusik. Ein herzlicher Dank für die Kameradschaft und die geleistete Zeit. Ein besonderer Dank geht […]

Read More 1 likes Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2012

Auch heuer durften wir beim Krampuslauf wieder mitwirken. Während einige Musikkameraden von Stand zu Stand der Rettungsorganisationen gingen, um dort andächtige Weisen und weihnachtliche Stücke zu spielen, wurden bei unserem Stand‘l fleißig warme Getränke ausgeschenkt. Bad Goisern, am 07.12.2012

Read More 1 likes Kommentare deaktiviert für Krampuslauf

Am 24. November fand heuer das jährliche Cäcilienkonzert der Bürgermusikkapelle Bad Goisern, erstmals unter der Leitung des neuen Kapellmeisters Hansjörg Mittendorfer, statt. Vor dem sehr gut besetzten Saal der Marktstube startete die Kapelle mit dem Marsch Blaue Brigade von Josef Kral. Anschließend wurde das Stück „Gettysburg“, welches an die gleichnamige Schlacht des amerikanischen Bürgerkrieges erinnert, gespielt. Nach der „Kleinen Ungarischen Rhapsodie“ von Alfred Bösendorfer folgte das moderne Stück „Marry You“ […]

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Cäcilienkonzert 2012

Am Sonntag, den 7. Oktober umrahmte die Bürgermusik mit einer kleinen Besetzung das Erntedankfest vor der kath. Kirche. Das Quintett eröffnete die Feier mit einer Fanfare von unserem Mitglied Sepp Atzmanstorfer. Auch musikalische Leckerbissen wie z.B. das sentimentale Stück „Yesterday“ von Paul McCartney wurden vorgetragen. Nach dem Erntedankfest empfing das Quintett die Kirchenbesucher beim Pfarr Café.

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Erntedankfest 2012 bei der katholischen Kirche

Anlässlich der 150-Jahr Feier der Fa. Kieninger und des 80-Jährigen Jubiläums von Bmstr. Franz Kieninger wurde die Bürgermusik eingeladen, den Festakt musikalisch mitzugestalten. Wir begleiteten die geladenen Gäste, u.a. auch LH Dr. Josef Phüringer, mit einigen Märschen ins Festzelt. Anschließend eröffnete eine kleine Abordnung den Festakt. Nach den Festreden intonierten wir noch die oberösterreichische Landeshymne. Bad Goisern, am 21. September 2012

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für 150 Jahrfeier Fa. Kieninger / 80er Franz Kieninger

Bei schönstem Wetter begleitete die Bürgermusik traditionell die Jahrgangsfeierlichkeiten. Die Jubilare wurden bei der Welterbehauptschule abgeholt und zum Kriegerdenkmal geleitet. Bürgermeister Peter Ellmer begrüßte die Jubilare und gedachte der bereits verstorbenen Jahrgangskollegen. Im Anschluss führten wir den Festzug zum ökumenischen Gottesdienst in die evangelische Kirche. Wie schon in den vergangenen Jahren konzertierten wir an diesem Vormittag im Schloss Neuwildenstein. Eröffnet wurde das Konzert durch eine kleine Besetzung mit einer Fanfare […]

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Jahrgangsfeiern und Kurkonzert

Am 01. September begleitete die Bürgermusik wie alle Jahre den Veteranerverein vom Moserwirt zum Kriegerdenkmal, wo der gefallenen Kameraden gedacht und mahnende Worte gesprochen wurden. Anschließend ging es zurück zum Moserwirt. Auch heuer wurden wir wieder auf ein Krenfleisch eingeladen. Herzlichen Dank dafür.

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Veteraner

Anfang September bedankten sich Obmann Ewald Ebner und unser „Altkapellmeister“ Markus Hubner mit einem Blumenstrauß bei Monika Gaiswinkler für die rasche Übersetzung unserer Chronik vom Corinth ins heutige Deusch. Auch Barbara Kern wurde mit einem Blumenschmuck bedacht, da ohne ihre Veranstaltung „Marsch, Musi & G’Wand“ die Chronik wohl nicht übersetzt worden wäre. Vielen herzlichen Dank im Namen der gesamten Bürgermusik.

Read More 0 like Kommentare deaktiviert für Übersetzung Chronik (Gedenkbuch)