Die Tenorhörner und die meist in tieferen Lagen eingesetzten Baritone sind wie die Cellis bei den Streichern die tieferen Melodieinstrumente. Ihr weicher Klang ist ein Markenzeichen österreichischer Blasmusik. Auch viele Solis – v.A. in oft volksmusikalischen Kompositionen – begeistern die Musiker und Zuhörer.

2014: Andreas Rastel, Ralf Reisenauer, Ewald Ebner, Gerhard König, Christoph Leitner, Reinhard Urstöger, Michael Hubner.

2014: Andreas Rastel, Ralf Reisenauer, Ewald Ebner, Gerhard König, Christoph Leitner, Reinhard Urstöger, Michael Hubner.

07-tenor

2007: Christoph Leitner, Gerhard König, Reinhard Urstöger, Ralf Reisenauer, Andreas Rastel, Walter Schnöll